Gänseessen in Humfeld

von Falk Niehage (Kommentare: 0)

Ortsverein ehrt Falk Niehage

Vor kurzem traf sich der SPD-Ortverein zum traditionellen Gänseessen in der Humfelder Reitstube.

Neben den formalen Tagesordnungspunkten wie Delegiertenwahlen wurde auch über die anstehende Kommunalwahl im nächsten Jahr diskutiert. Hier stellte Martin Grohnert einige seiner Ideen für das Wahlprogramm vor.

Im Anschluss wurde dann Falk Niehage für 25 Jahre Parteizugehörigkeit geehrt. Nach dem er 1994 in die Partei eingetreten war wurde er bei der Kommunalwahl 1999 in den Dörentrup Rat gewählt dem er bis heute angehört. Im Oktober 2012 ist er Mitglied des Lippischen Kreistages geworden und seit 2018 auch noch Vorsitzender des Ortsvereins. Sandra Dubbert bedankte sich bei Ihm für die geleistete Arbeit überreichte Ihm die Ehrenurkunde der Partei.

Nach der Ehrung klang der Abend beim gemütlichen Beisammensein aus.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 3.